Skip to content Skip to footer

Unsere Eventreihen: Werwolf

Werwolf spielen in Köln? Das geht am Einfachsten bei uns! Wenn ihr Spaß an Spielen wie Among Us, Trouble in Terrorist Town oder Mafia habt, können wir euch unseren allmonatlichen Werwolf-Abend nur empfehlen. Gespielt wird unsere eigene – etwas abgewandelte Version – des beliebten Gesellschaftsspiels „Werwölfe„. Neulinge sind hier immer herzlich willkommen. Unser Spielleiter erklärt vor jedem Spiel ausführlich die Regeln. So ist es absolut kein Problem auch ohne jegliche Vorerfahrung teilzunehmen. Am besten kommt ihr also einfach mal vorbei und spielt eine Runde mit!

Was ist ein WerwoLf abend?

Bei unserem Werwolf-Abend sitzen wir gemeinsam in einem großen Stuhlkreis und unser Spielleiter führt euch durch den Spieleabend. Rundenbasiert geht es in Tages- und Nachtphasen darum, das Dorf von Werwölfen und anderen düsteren Kreaturen zu befreien oder als ebendiese unschuldige Dorfbewohner zu töten.

Die Rollen werden vor jeder Runde im Geheimen verteilt und nur ihr wisst, für welche Seite ihr spielt. Im Laufe des Spiels geht es darum, in Diskussionsrunden die Rollen der anderen Mitspieler in Erfahrung zu bringen und diese Information strategisch klug für euch zu nutzen.

Aber Vorsicht: In diesem Spiel ist es ausdrücklich erlaubt – und sogar bei einigen Rollen zwingend notwendig – zu lügen, um zu überleben. Ihr könnt euch also nie wirklich sicher sein, wer die Wahrheit sagt oder euch gerade versucht einen Bären – bzw Wolf – aufzubinden. Dieses Szenario könnt ihr perfekt dafür nutzen, mit eurem schauspielerischen Talent zu glänzen und eure Mitspieler zu manipulieren. Oder ihr stellt detektivische Kombinationsgabe unter Beweis und enttarnt andere bei Lug und Betrug.

Wie läuft eine Runde Werwolf ab?

Jede Runde beginnt mit der Nachtphase in der alle Mitspieler die Augen schließen. Der Spielleiter lässt nun die verschiedenen Rollen nacheinander erwachen, die ihre Fähigkeiten ausspielen und danach wieder einschlafen. So ist es zu keiner Zeit ersichtlich, wer welche Rolle hat.

Ist die Nachtphase beendet, gibt der Spielleiter das Zeichen die Augen zu öffnen und die Tagphase beginnt. Zuerst werden die Opfer der letzten Nacht bekannt gegeben. Danach findet eine offene Diskussionsrunde statt, in der jeder seine Vermutungen und Anschuldigungen äußern darf. Final wird dann demokratisch darüber entschieden, welcher besonders verdächtiger Bürger noch vor Einbruch der nächsten Nacht gehängt werden soll. Dieser stirbt – verlässt also das Spiel – und seine Rolle wird preisgegeben. So ist es nach und nach möglich Theorien zu den verbleibenden Rollen aufzustellen und das Spiel für sich zu entscheiden.

Welche Rollen gibt es bei Werwolf?

Wir haben bei unseren Werwolfabenden meist drei verschiedene Parteien, die das Spiel für sich entscheiden können: Die Dorfbewohner, die Werwölfe und den Vampir. Die Werwölfe beraten sich jede Nacht welchen Dorfbewohner sie reißen. Erwischen Sie einen Vampir stirbt dieser jedoch nicht. Der Vampir kann jede Nacht eine Person töten, egal ob Werwolf oder Dorfbewohner. Die Dorfbewohner haben bei uns alle eine nützliche Fähigkeit, die sie im Kampf gegen die bösen Kreaturen einsetzen können. So gibt es zum Beispiel den Seher, der jede Nacht eine Person überprüfen kann, ob sie ein Werwolf ist. Oder die Hexe die einen Heil- und einen Todestrank besitzt. Weitere mögliche Rollen sind zum Beispiel Bürgermeister, Jäger, Barde, Freimaurer und viele mehr.

Die Rollen und ihre jeweiligen Fähigkeiten werden immer vor jeder Runde ausführlich vorgestellt und erklärt. Es gibt also keinen Grund vorher irgendwelche Spielanleitungen durchzuwälzen.

Werwolfrunden werden bei uns immer mit 12-25 Personen gespielt und die Rollen ganz individuell an die Mitspieleranzahl angepasst. Deshalb ist jede Runde Werwolf etwas ganz Besonderes und es wird nie langweilig. Vorbei kommen lohnt sich also!

Werwolf in Köln gibt es seit vielen Jahren bei uns und wir behaupten einfach mal, die größte und langanhaltendste Runde Deutschlands zu sein :p

Wann der nächste Werwolf Abend stattfindet siehst du in unserer Event-Übersicht.

Kommentar schreiben

X